3D Implantologie
3D Implantologie
3D Implantologie

3D Implantologie

3D Implantat-Planung und Therapie – zu Ihrer Sicherheit !

Diese fortschrittliche Art der Implantatplanung nutzt die Technologie eines Digitalen Volumentomogramms (DVT), um aus den gewonnenen Daten eine dreidimensionale Information über die anatomische Situation der Kiefer und der benachbarten Schädelstrukturen zu bekommen.

Anhand dieser dreidimensionalen Bilder kann nun der Zahnarzt den optimalen Sitz – die Position, den Winkel und die Tiefe – bestimmen. Darüber hinaus erhält der Zahnarzt detaillierte Angabe über die Knochen- und Weichteilstrukturen sowie über den Verlauf des Unterkiefernervs und der beiden Kieferhöhlen. Damit wird das Risiko der Verletzung von benachbarten Zahnwurzeln, der Kieferhöhle oder Nerven im Unterkiefer nahezu ausgeschlossen.

Diese Information gibt dem Operateur die Möglichkeit, die Position der Implantate unter Berücksichtigung aller anatomischen Voraussetzungen zu planen. Im zahntechnischen Spezial-Labor wird nun anhand der Daten und der Planung die CT-Schablone in eine Bohr- / OP-Schablone umgesetzt. Die Implantationstherapien erfolgen auf dem Weg einer ambulanten OP in Vollnarkose. Durch die Transparenz im Vorfeld der Implantations-Therapie wird die Vorhersehbarkeit des Ergebnisses deutlich zu Sicherheit des Patienten erhöht.

Dr. Petra Aicham & Kollegen . Zahnärztliche Praxisklinik . Copyright 2002-2014 . Impressum
Magirusstraße 31. 89077 Ulm . Telefon: 0731 – 935850 . Fax: 0731 – 9358520 . mail@dr-aicham.de

Qualitätsmanagement System DIN EN ISO 9001

BDIZ EDI zertifizierter Implantologe

zertifizierter Implantologe Zertifizierung Implantatprothetik