[]
1 Step 1
Kontaktformular
Name
Kommentar
0 /
Previous
Next
DIAGNOdent
DIAGNOdent
DIAGNOdent
DIAGNOdent

Digitales Volumen Tomogram- Präzision zu Ihrer Sicherheit.

Das Digitales Volumen Tomogram (DVT) neuester Generation bietet die Möglichkeit, sowohl herkömmliche zweidimensionale Panoramaaufnahmen (OPG) als auch dreidimensionale Aufnahmen des knöchernen Schädels in 3D-Röntgentechnik (DVT) zu liefern.
Das DVT ist die wesentlich strahlenärmere Variante des aus der allgemeinen Medizin bekannten Computer Tomogramms (CT). Hierbei können die anatomischen Strukturen des Gesichtsschädels millimetergenau erfasst und in aussagekräftige dreidimensionale Computerbilder umgewandelt werden. Spezielle Softwareprogrammme unterstützen die präoperative Diagnostik und Planung von Operationen insbesondere bei notwendigem Knochenaufbau und in der 3D-Implantologie.

Die DVT-Diagnostik ist in folgenden weiteren Bereichen der Zahnheilkunde eine wertvolle Ergänzung zur konventionellen klinischen Diagnostik:

Allgemeinen zahnärztliche Chirurgie:
Aufsuchen verlagerter Zähne, Zahnanlagen, Herdsuche, Abklärung von Zysten

Parodontolgie:
zur Abklärung von entzündlich bedingtem Knochenabbau /Parodontitis

Endodontie:
zur Abklärung von Wurzelfrakturen, Anatomie des Wurzelkanals, Stiftperforationen, Zahntrauma

Zahnersatz auf Implantaten:
Prothetische Planung von CAD/CAM gefertigtem Zahnersatz bei Konventionellem Zahnersatz , aber v.a. bei implantatgetragenem Zahnersatz / 3D-Implantologie

dvt2
3D Implantat-Planung

Dr. Petra Aicham & Kollegen . Zahnärztliche Praxisklinik . Copyright 2002-2014 . Impressum
Magirusstraße 31. 89077 Ulm . Telefon: 0731 – 935850 . Fax: 0731 – 9358520 . mail@dr-aicham.de

logo_din_iso

Qualitätsmanagement System DIN EN ISO 9001

logo_bdiz

BDIZ EDI zertifizierter Implantologe

logo_dgi

zertifizierter Implantologe Zertifizierung Implantatprothetik