[]
1 Step 1
Kontaktformular
Name
Kommentar
0 /
Previous
Next
01
02
03
04
05
06

Ambulante Operationen in Narkose

Unser ambulanter OP-Bereich bietet alle räumlichen und technischen Voraussetzungen, um chirurgische Eingriffe wie Implantationen, Knochenaufbau-Techniken, Weichgewebsmanagement und Parodontal-Chirurgie für den Patienten  mit Narkosebehandlung angenehm und schonend durchführen zu können.

Jeder Patient wünscht sich eine möglichst schonende und schmerzfreie Behandlung in der Zahnarztpraxis. Je nach Länge und Umfang empfehlen sich unterschiedliche Methoden der Schmerzausschaltung.

Dämmerschlaf / Analgosedierung
Zusätzlich zur lokalen Betäubung kann ein Schlafmittel verabreicht werden, welches den Patienten in einen sanften Dämmerschlaf versetzt.

Vollnarkose
Bei zeitlich ausgedehnten zahnmedizinischen Therapien insbesondere aber umfangreichen chirurgischen Eingriffen empfiehlt sich eine Vollnarkose. Hierbei werden das Schmerzempfinden und das Bewusstsein vollkommen ausgeschaltet und dem Patienten einen angenehmen Behandlungsverlauf ermöglicht.

Beratung und Auswahl der individuell richtigen Schmerzausschaltung findet für unsere Patienten in einem persönlichen Einzelgespräch mit dem behandelnden Zahnarzt statt. Für Eingriffe in Sedierung oder Vollnarkose werden Ihnen die Unterlagen für die notwendige Untersuchung beim Hausarzt einige Zeit vor dem OP-Termin ausgehändigt und ein Narkosegespräch mit unserem Anästhesisten vereinbart.

Dr. med. Rudi Pickert, Facharzt für Anästhesie und Notfallmedizin und sein Narkoseteam unterstützen uns bei Behandlungen in Sedierung und Vollnarkose und begleiten auch die Nachbetreuung unserer Patienten.

Dr. Petra Aicham & Kollegen . Zahnärztliche Praxisklinik . Copyright 2002-2014 . Impressum
Magirusstraße 31. 89077 Ulm . Telefon: 0731 – 935850 . Fax: 0731 – 9358520 . mail@dr-aicham.de

logo_din_iso

Qualitätsmanagement System DIN EN ISO 9001

logo_bdiz

BDIZ EDI zertifizierter Implantologe

logo_dgi

zertifizierter Implantologe Zertifizierung Implantatprothetik