[]
1 Step 1
Kontaktformular
Name
Kommentar
0 /
Previous
Next
01
03
04
06

Rekonstruktive Zahnheilkunde

Der Natur auf die Sprünge helfen!

Im weitesten Sinne versteht man unter der rekonstruktiven Zahnheilkunde alle therapeutischen Maßnahmen des Zahnarztes, die helfen wichtige ästhetische und funktionelle Strukturen des Kauorgans aufzubauen. Diese können entweder nie vorhanden gewesen sein, beispielsweise bei Nichtanlage von Zähnen, oder verloren gegangen sein. Darunter fällt der Verlust von Zähnen/Zahnsubstanz oder Zahnfleisch sowie der Abbau von Zahnhalteapparat und Kieferknochen.

Die Biologie des Kauorgans gehorcht ganz klaren Gesetzen. Es erfordert daher ein sorgfältige Diagnostik und einen darauf fein abgestimmten Therapieaufbau des Zahnarztes, um diesen Gesetzen Rechnung zu tragen. Nur bei Berücksichtigung aller Gegebenheiten kann die Therapie zum Erfolg führen.

Die wichtigsten Baustein der rekonstruktiven Zahnheilkunde sind die Prophylaxe(gute Mundhygiene des Patienten), die regenerative Parodontaltherapie, die Füllungstherapie und nicht zuletzt die Prothetik (Zahnersatz).

Das Ziel all dieser zahnärztlichen Bemühung ist es, dem Patienten langfristig, möglichst ein Leben lang, gesunde und funktionstüchtige Zähne zu ermöglichen.

Funktionsdiagnostik

Dr. Petra Aicham & Kollegen . Zahnärztliche Praxisklinik . Copyright 2002-2014 . Impressum
Magirusstraße 31. 89077 Ulm . Telefon: 0731 – 935850 . Fax: 0731 – 9358520 . mail@dr-aicham.de

logo_din_iso

Qualitätsmanagement System DIN EN ISO 9001

logo_bdiz

BDIZ EDI zertifizierter Implantologe

logo_dgi

zertifizierter Implantologe Zertifizierung Implantatprothetik